Presseinformation

Aussichtsreich

Ingram Micro stellt Komplettlösung für IP-Videoüberwachung bereit

Dornach, 26. Juli 2016 – Mit der NETAVIS Appliance bietet die Ingram Micro Distribution GmbH ihren Fachhandelspartnern ein professionelles Komplettpaket zur Videoüberwachung. Dazu wurde die Video Management Software NETAVIS Observer mit IVS Supermicro Servern zu einem leistungsstarken, IP-basierten Videoüberwachungssystem kombiniert. Die Lösung ist leicht zu installieren und eignet sich speziell für den Einsatz im SMB (Small and Medium Business) Umfeld.

Plug and Play – unter dieser Prämisse hat Ingram Micro eine vielseitige Video Management Anwendung mit hochwertigen Servern zur NETAVIS Appliance kombiniert. "Mit der Gesamtlösung aus der NETAVIS Software und der passgenau abgestimmten Supermicro Hardware verhelfen wir unseren Kunden, neue Marktsegmente zu erreichen. Ladenbesitzer können ihr Geschäft leichter sichern und gleichzeitig ihre Kunden besser kennenlernen", erklärt Klaus Donath, Executive Director Value bei Ingram Micro.

Das Video Management System NETAVIS Observer bietet Funktionen wie Live-Beobachtung, Bewegungserkennung oder optionale Videoanalyse. Zusammen mit den professionellen IVS Supermicro Servern erhält der Reseller eine Komplettlösung, die bereits vorinstalliert geliefert wird. Diese deckt von der Überwachung des Privathauses bis zum mittelständischen Einzelhandelsladengeschäft viele Anwendungsbereiche ab. Die Lösung kann dabei nicht nur zu Sicherheitszwecken eingesetzt werden. Es können auch wertvolle Daten über die Endkunden am POS generiert und analysiert werden, um das Warenangebot optimal an deren Bedürfnisse anzupassen.

Thomas Rehberger, Senior Sales Manager bei NETAVIS Software, schätzt die gute Kooperation mit Ingram Micro: "Wir arbeiten bereits seit Jahren sehr erfolgreich im Projektgeschäft mit Ingram Micro zusammen. Durch das übergreifende Produktbundle dehnen wir unsere Partnerschaft auf den SMB-Bereich aus und bieten dem Handel eine einfach zu installierende und dennoch professionelle Rund-um-Videolösung." Die NETAVIS Appliance kann sowohl als Stand alone on Server-Lösung verwendet als auch von verschiedenen Clients aus bedient werden. Aktuell ist die Lösung in drei Ausführungen exklusiv bei Ingram Micro erhältlich.

Weitere Informationen erhalten interessierte Fachhandelspartner beim Ingram Micro Physical Security Team telefonisch unter 089/24081499 oder per E-Mail an Kontaktformular.

Hintergrundinformation:

Ingram Micro bietet als führender Distributor in der Informationstechnologie und Telekommunikation umfassende Technologie- und Logistik-Services. Der Großhändler bietet bis zu 100.000 ITK-Produkte von über 350 namhaften Herstellern und setzt auf einen zukunftsweisenden Mix: Auf Basis des größten Produktportfolios im Markt steht der Distributor den Fachhandelspartnern im beratungsintensiven Value-Geschäft mit ganzheitlichen Lösungskonzepten zur Seite. Dieses umfasst Produkte und Services rund um Server, Networking, Storage und Virtualisierung sowie Lösungen in den Bereichen Unified Communication & Collaboration, Physical Security, Digital Signage, Cloud, Data Capture/Point-of-Sale, Education, Healthcare und Energy Solution Technologies. Zudem bietet Ingram Micro mit seinen Lifecycle Services entlang des Produktlebenszyklus neue Geschäftspotentiale. Die 35.000 Kunden profitieren in allen Geschäftsfeldern von individuellen Finanzierungskonzepten und Vertriebsunterstützung durch Marketingtools, Trainings und Roadshows. Das Regional Distribution Center in Straubing ist als größtes ITK-Logistikzentrum Europas das Herzstück der Logistik von Ingram Micro und bietet umfassende Supply Chain Solutions. Die Ingram Micro Distribution GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Irvine, USA. Der Konzern ist mit Niederlassungen in 39 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und beliefert Kunden in 160 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ingrammicro.de oder www.ingrammicro.com.

Pressekontakt Ingram Micro:

Imme Huber
Tel.: 089/4208-1639
Fax: 089/4208-2404
E-Mail: Kontaktformular

 

  nach oben